EINLADUNG zum Webinar: "Kluges Regeln schützt, kluges Regeln nützt!"


07-06-2021

Webinar am Dienstag, 08.06.2021 um 19.00 Uhr

Liebe Medizinerinnen, Zahnärztinnen und Webinar-Teilnehmerinnen,

richtig vorsorgen – was für ein langweiliges Thema! Oder doch nicht? Jeder weiß, wie schnell es gehen kann. Ein plötzliches Ereignis oder ein schwerer Schicksalsschlag werfen alles durcheinander. Bestenfalls wurde vorgesorgt und alles ist geregelt. Schlimmstenfalls – und das ist leider sehr häufig der Fall – ist nichts geregelt. Was tun? Gibt es Möglichkeiten, richtig vorzusorgen? Gute Nachricht vorweg, die gibt es!

Im kurzweiligen Zwiegespräch erläutern Vorstandsvorsitzende und Steuerberaterin Christine Wernze und Rechtsanwältin Pia Roggendorff-Jentsch dieses Thema und geben Ihnen praktische Tipps, wie Sie richtig vorsorgen, d.h. nicht nur im Hinblick auf die Zeit nach dem Tod, sondern auch vorher.

Vor dem Vortrag erhalten Sie aktuelle Steuertipps von ETL Steuerberaterin Dr. Stefanie Sewekow.

Für Zahnärztinnen: Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK. Dieses WNL-Webinar ist mit 2 Fortbildungspunkten anerkannt.

Moderation:                     
Christine Wernze, Steuerberaterin, Vorstandsvorsitzende WNL

Referent*in:                     
Dr. Stefanie Sewekow, ETL Steuerberaterin

Pia Roggendorff-Jentsch, ETL Rechtsanwältin

Anmeldung:                     
Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Anmeldung über diesen Link:
                                   
https://attendee.gotowebinar.com/register/8826932537125598220

 

Mit herzlichen Grüßen von der WNL

Christine Wernze

Vorstandsvorsitzende